Sonntag, 1. Juli 2018

[#18für2018] Zwischenstand zur Halbzeit!

Ein halbes Jahr ist schon vergangen und meine Challenge "18für2018" könnte besser laufen 😅

Bisher habe ich erst 5 von meinen 18 ausgewählten Büchern gelesen. Es kamen einfach zu viele andere dazwischen (kennt man ja!) 😇


Wobei ich sagen muss, dass das Jahr bisher generell sehr lese-arm für mich ist. Insgesamt habe ich nämlich erst 20 Bücher gelesen...

Zum Vergleich: Im Jahr 2010 habe ich 108 Bücher gelesen, 2014 bin ich immerhin noch auf 78 Bücher gekommen... danach ging es steil bergab mit knapp 30-40 Büchern pro Jahr... hach, wie ich die Viel-Lese-Zeit vermisse! Zurzeit plagen mich immer mehr Leseflauten, das ist überhaupt nicht schön 😭

Wie viele Bücher habt ihr dieses Jahr schon gelesen? Seid ihr Viel-Leser oder eher nicht?

[#ranandenSUBmitAva] Auswahl im Juli

Nachdem ich im Juni mit der Challenge pausiert habe (war mit einer Leserunde beschäftigt und hatte generell wenig Zeit zum Lesen), geht es jetzt weiter mit der Auswahl für den Juli!

Das Monatsthema ist:
"Der Sommer ist da! Deshalb darf auf euren Lesestapel nur ein Buch, das WEISS, GELB oder GRÜN ist. Genre, Verlag und Dicke sind egal."

(Anmerkung: Gemeint ist die Hauptfarbe des Buchs, also die Farbe muss überwiegen. Pastelltöne sind erlaubt, bei grün zählt auch mint und türkis.)

Und hier kommt meine Auswahl:
➤ "Die Novizin" (Trudi Canavan) ➔ grün
➤ "Die Meisterin" (Trudi Canavan) ➜ weiß
➤ "Detektivgeschichten" (Charles Dickens) ➜ türkis / pastellgrün / keine Ahnung welche Farbe das genau ist 😅


Ich bin wieder da!

Hallo ihr treuen Gefährten 😊

Sind mir denn noch ein paar Leser geblieben? Hat mich überhaupt jemand vermisst? 🙈

Mein Blog war für einige Wochen auf "privat" gestellt, weil ich einfach keine Muse hatte mich um dieses DSGVO-Zeug zu kümmern. Jetzt habe ich meine Datenschutzerklärung mal aktualisiert und hoffe einfach, dass das ausreicht um "konform" zu sein. (Falls ihr irgendwelche Fehler entdeckt oder noch Tipps für mich habt - immer her damit!)

Ansonsten hoffe ich einfach, dass ich nirgendwo irgendwelche Gesetze breche, denn das ist ganz und gar nicht meine Absicht 😱

Da mein Blog aber ohnehin sehr klein und überschaubar ist und wenig Leser hat, fliege ich ja vielleicht unter dem Radar der Datenschutz-Infanterie hindurch und bekomme keinen Ärger 😉

Nun denn, ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und ich melde mich bald wieder mit neuen Beiträgen!

Bis dann, Eure Magpie 💗