Samstag, 28. Oktober 2017

#NaNoWriMo2017 - Mehr Infos zu meinem Projekt

Das Projekt NaNoWriMo geht in die nächste Runde!



Es ist erstaunlich wie schnell und unkompliziert sich die Geschichte gerade entwickelt. Um mich noch mehr zu motivieren, hat mein Buch jetzt auch schon einen Arbeitstitel und ein Motivationscover.

Wollt ihr mehr zu meinem spontanen Buch-Projekt erfahren? Dann lest hier weiter! 😊






Titel
Der Arbeitstitel war für mein Projekt recht schnell gefunden - "Soleyra" - so heißt die Protagonistin der Geschichte. Zum Glück hatte ich diesen Namen schon 2011 in mein Traum-Tagebuch geschrieben. Ich bin nämlich echt nicht gut darin, mir spontan Namen auszudenken ^^

Cover
Heute Vormittag (28.10.) habe ich mir dann mal schnell ein Motivations-Cover gebastelt.

Ich weiß, es ist nicht perfekt... auf die Schnelle ist mir nichts besseres eingefallen (und meine Photoshop-Kenntnisse halten sich auch in Grenzen), aber es erfüllt seinen Zweck - es gibt mir Motivation und den nötigen Ansporn! 😊

Außerdem passt es sehr gut zu meinem Traum-Bild, das ich von der ursprünglichen Szene hatte. Denn die drei Personen, die ich am Lagerfeuer sah, befanden sich in einer weiten Schneelandschaft... und die Sonnenstrahlen passen gut zu Soleyras Namen, oder?


Inhaltsangabe
Eine kurze (wirklich sehr kurze) Zusammenfassung des Inhalts gibt's auch schon. Da ich noch dabei bin den Plot auszubauen und noch einiges umgestellt und verändert wird, ist das nur mal ein grober Umriss der Geschehnisse...

Wie ich schon im vorherigen Post erwähnt habe, ist es eine 0815-Fantasy-Geschichte. Nichts besonderes, aber für den NaNo genau richtig 😉
"Soleyra, die als Ziehtochter einfacher Arbeiter am königlichen Hof aufwuchs, muss ihre Heimat überstürzt verlassen, als ihr ein folgenschweres Geheimnis anvertraut wird. Der mächtige Usurpator des Reichs ist hinter ihr her und Soleyra muss sich ungeahnten Hürden stellen ..."


Ich bin echt mal gespannt, wie ich vorankomme und ob ich mit meinen Vorbereitungen rechtzeitig fertig werde. Meine Motivation ist jedenfalls enorm!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen