Samstag, 2. September 2017

[Rezension] The Brain - Die Geschichte von dir - David Eagleman

 
Titel: The Brain – Die Geschichte von dir
Autor: David Eagleman

Genre: Sachbuch
Seitenzahl: 224
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Pantheon
ISBN: 9783570552889
Original: The Brain – The Story of You (2016)

Preis: 22,99 € (HC) / 18,99 € (ebook)

Bewertung: ★★★★★



Inhalt:
Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung

Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst.


Meine Meinung:
Selten ist mir beim Lesen eines Sachbuchs so oft das Wort „Faszinierend!“ rausgerutscht. Aber genau das ist es! Obwohl das Buch mit knapp 200 Seiten sehr dünn ist, befindet sich extrem viel Wissen darin und jede Seite birgt ein neues Aha-Erlebnis.

Das Buch beschäftigt sich unter anderem mit den Fragen „Wer bin ich?“ und „Was ist die Wirklichkeit?“ und bietet einen umfassenden Blick in die Vorgänge des Gehirns. Man lernt hier wie das Gehirn Entscheidungen trifft und wie es beeinflusst werden kann und vieles mehr.

David Eagleman hat es sehr gut geschafft, die Inhalte des Buchs nicht nur sachlich, sondern auch unterhaltsam und für Laien verständlich zu beschreiben. Verschiedene Abbildungen und Grafiken helfen zusätzlich dabei, die beschriebenen Szenarien zu verstehen.

Ich bin wirklich begeistert von diesem Buch und kann es jedem empfehlen, der sich auch nur ansatzweise für diese Thematik interessiert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen